Das sind wir - © forged garden

RKS Metallverarbeitung GmbH - Inhaber Ralf Krassort

Unser Kerngeschäft liegt in der Fertigung kompletter Baugruppen in hoher Güte. Durch unser profundes Wissen um Metallwerkstoffe und technisches Know-How setzen wir seit Jahren jegliche Wünsche unserer Kunden in höchster Qualität um. Durch unsere kurzen Wege und die damit verbundene Flexibilität können wir äußerst präzise auf unsere Kundenwünsche eingehen und bieten von der Montage bis hin zur Konstruktionsoptimierung sowie Prototypenbau als auch Lohnarbeiten von Kundenteilen unseren kompletten Service aus einer Hand. Die RKS Metallverarbeitung mit Ralf Krassort als Gründer ist unser Mutterunternehmen als auch Fertigungsstätte in Sassenberg.

© forged garden - von der Idee zur Umsetzung

Die Idee von forged garden entstand an einem Samstagabend auf unserer heimischen Terasse. Durch Geselligkeit in kleiner Runde in schöner Abendsonne war eine normale Kunststoff Gartenliege der Grund der Gedanken. Drei Personen, von denen jeder Platz auf dieser genannten Liege suchte, die jedoch nur Platz für einen bot - die Aufforderung, die im Anschluss kam kann sich nun jeder Denken!

Mensch Ralf, warum baust du nicht einmal eine Liege wo wir alle Platz drauf haben - hieß es von Andreas.

Gesagt, gedacht, getan - ab an die Arbeit

Von Anfang an war klar, dass diese Liege auch als Aushängeschild für unsere Arbeit dienen musste - dem Maurer schaut auch jeder Handwerker auf die Mauer ob diese gerade, ästhetisch und präzise gemauert wurde. Die Erwartung für unseren Beruf, als auch im Freundeskreis ein Statement zu setzen, war hoch.

Schnell war klar, dass die Gartenliege, nichts weniger als die hochwertig verarbeiteteste Liege am Markt sein musste. Der Anspruch an uns, war also dementsprechend hoch. Am Sonntag zückten wir direkt Bleistift und Papier und begannen mit dem Zeichnen.

Von den Gedanken zur Skizze und Fertigung

Nachdem die Skizze fertig war wurde der Prototyp gebaut - längst nicht zufriedenstellend war die Antwort. Der Stahl sowie die Holzlatten zu schmal und ebenfalls zu dünn - das machen wir noch einmal aber dann richtig! Der Stahl wurde verdoppelt, das Holz von Lärche auf Bangkirai gewechselt und die Zeichnung an diversen Stellen ebenfalls optimiert. Nach gut einem halben Jahr neben unseren normalen Tätigkeiten war das Endergebnis dann einfach mehr als zufriedenstellend - wir waren begeistert. Eine Bank für uns und die nächsten Generation!

Nachfrage und Engagement - wir waren begeistert!

Kaum stand die erste Liege auf der Terrasse, wurden schon die Bilder per WhatsApp verteilt. Damit wurde das Interesse und unsere Liege war Gesprächsthema im Dorf. Wir entschlossen uns neben unserem Kerngeschäft uns auch diesem Projekt mit der selben Liebe zum Detail zu widmen. Die Kunden sollten eine Gartenliege in höchster Qualität und Güte erhalten, die ihresgleichen sucht. Jedes unserer Produkte unterziehen wir einem präzisen Qualitätscheck. Erst wenn dieser tadellos ist, geben wir das Produkt frei. Jede der bis dato zahlreich ausgelieferten Liegen zeichnet unseren Kunden beim Aufbau ein Lächeln ins Gesicht und bestätigt uns genau hier anzuknüpfen und weiterzumachen.

dafür stehe ich mit meinem Namen

Ihr

Ralf Krassort & Team